Bildungsprojekt

Der Club fasst die Bildung der Mädchen als etwas Ganzeinheitliches auf und hilft ihnen miteinander offen und freundschaftlich umzugehen, mit Einsatz an die Dinge heranzugehen und gute Laune zu bewahren, auch wenn es einmal schwierig ist. Das ist ein Schatz für das ganze Leben. Daher werden die Tugenden, die es dazu braucht, gezielt gefördert: Freude, Ausdauer, Humor, Offenheit, Grosszügigkeit, Verständnis, Verzeihen, Aufrichtigkeit, Loyalität, Hilfsbereitschaft usw.

Die wichtigste Grundlage, auf der diese Bildung aufbaut, ist der christliche Glaube und das Bemühen um seine Umsetzung im gewöhnlichen Alltag. Inspirationsquelle dafür ist der Geist des Opus Dei (vgl. spirituelle Bildung).

Jedes Mädchen ist anders und möchte gemäss seiner Art zu sein, seinem Temperament und seinen Fähigkeiten behandelt werden. Daher gibt es die „Clubgottis", die jedem Clubmitglied zur Seite stehen und es beim Lernen, bei der Persönlichkeitsbildung und bei der Umsetzung des christlichen Lebens unterstützen.

Jugendclub Oberstrass - Landoltstrasse 23 - 8006 Zürich - Tel. 079 782 53 15 - info@jugendclub-oberstrass

© Copyright 2018. Alle Rechte vorbehalten.